Leckere Kokosplätzchen

Leckere Kokosplätzchen

Hallo meine Lieben, heute möchte ich euch leckere und knusprige Kokosplätzchen vorstellen. Die Zubereitung ist super einfach. Verknete die folgenden Zutaten ordentlich miteinander und stelle den fertigen Teig ca. 60 Minuten kalt. Das brauchst du für den Teig: 75g gehackte Mandeln 190g Zucker 170g Kokosraspel 190g vegane Butter z.B. Alsan 300g Mehl Nach dem kühl stellen des Teiges, habe ich für meine Plätzchen kleine Kugeln geformt und meine neuen Keksstempel hineingedrückt. Meine fertigen Plätzchen sehen so aus: Und sie schmecken sooooooo lecker! süße Grüße Meggie...
einfache Pfannkuchen mit Apfel

einfache Pfannkuchen mit Apfel

Hallo Ihr Lieben, die “kulinarische” Kategorie wurde in letzter Zeit etwas vernachlässigt, dies ändert sich aber jetzt. Schaut euch mal diese leckeren Pfannkuchen an 🙂 Und die sehen nicht nur einfach unglaublich phantastisch aus – nein sie sind super einfach 🙂 Zutaten: Für den Teig mischt du 250g Mehl mit 450 ml Sojamilch. Das ganze einmal kräftig umrühren und dann ab in die Pfanne. Um den Pfannkuchen noch schöner und leckerer zu machen, habe ich Apfelschitzel auf den Pfannkuchen verteilt und mit dem Pfannkuchen goldbraun ausbacken lassen. Guten Appetit eure...
Gulasch … hmmm lecker

Gulasch … hmmm lecker

Hallo meine Lieben. Heute ein leckeres Rezept für Gulasch – natürlich VEGAN! Was ihr braucht: 200g – 300g Sojaschnitzel oder Geschnetzeltes für Gulasch 2 mittelgroße Zwiebeln 2 Paprika 2 Dosen Tomaten (ich habe heute Stücke und Kirschtomaten genommen 🙂 ) ein bisschen Wasser und Gewürze Nun gehts endlich los 🙂 Die Sojaschnitzel oder das Geschnetzelte wird in Wasser eingeweicht. Danach bitte kräftig ausspülen. Ich würze die Sojastücken vor dem Anbraten schon ein wenig mit Sojasoße und etwas Salz und Pfeffer. Zwiebeln und Paprika klein schneiden. Nun fängst du an die Sojastücken in Butter (Alsan) oder Öl anzubraten. Sind die Stücke schön braun fügst du die Paprika und Zwiebel noch mit hinzu. Der ganze Mix brät für ca. 5 Minuten. Danach kommen die beiden Dosen Tomate hinzu. Nun noch etwas Wasser und mit den Gewürzen (Gulaschgewürz, Paprika, Salz und Pfeffer) gut abschmecken. Dazu gab es bei mir Rotkohl und Knödel…LECKER!!! Eure...
100% Schokolade mit Walnuss und Cranberries

100% Schokolade mit Walnuss und Cranberries

Hallo meine Lieben, da es draußen immer kälter wird, ist es an der Zeit zu backen und mich mit den Ergebnissen zu verwöhnen. Gestern habe ich dieses tolle Rezept ausprobiert. Gefunden habe ich es hier. Du benötigst dafür folgen Zutaten: Cranberrie-Walnuss- Schokostreusel 120g Cranberries Schale von 2 Orangen 75g Walnüsse 40g gebackene Haferflocken 90g Zucker (ich habe Rohzucker verwendet) 3 EL Olivenöl 30g dunkle Schokolade 30g Pistazien Kuchenteig 270g Mehl 35g dunkles Kakaopulver 75g Zucker (hier habe ich ebenfalls Rohzucker verwendet) 1 1/2 TL Backpulver 1/2 TL Zimt 1/2 TL Salz 55g Sonnenblumenöl 210 g Ahornsirup 180g Sojamilch etwas Bourbon Vanille und Orangenöl 35g dunkle Schokolade Wie wird gemacht? Am besten startest du mit dem Streusel. Lege die Cranberries für ca. 15 Minuten in den Orangensaft der 2 Orangen ein. Die Walnüsse und die Schokolade zerkleinerst du. Die Cranberries nimmst du nun aus dem Orangensaft und fügst sie mit den restlichen Zutaten für den Streusel zusammen. Das Ganze sollte dann so...